Bildbearbeitung

Für diese Aufgabe gibt es bereits ein Vielzahl etablierter Softwarelösungen. Dennoch sind diese Aufgaben extrem zeitaufwändig. Meines Erachtens schreien sie aber geradezu nach Outsourcing. Wer für sich persönlich keinen Gewissenskonflikt darin sieht, findet in Ländern mit geringeren Lebenshaltungskosten sehr günstig hoch qualifiziertes Personal. Und Sie bezahlen nur für die Zeit, die wirklich für sie gearbeitet wird.
Voraussetzung sind gute Englisch Kenntnisse.

Anbei ein paar Ressourcen:
https://www.upwork.com/ Die wahrscheinlich bekannteste Outsourcing Platform
http://www.virtualfreedombook.com Sehr gutes Buch, das sich mit dem Thema Virtuelle Assistenten und Outsourcing befasst.

Meine Tips:
Testen Sie Arbeitnehmer mit einem kleinen Projekt (2-3 Bilder). Der finanzielle Mehraufwand ist es wert, später einen Mitarbeiter zu haben, mit dem sie reibungslos zusammenarbeiten können. Ich mache das bei Software-Projekten mit kleinen Teilprojekten. Ich schreibe das Projekt auf der Platform aus und entscheide mich dann üblicherweise für drei Personen, die das bezahlte Testprojekt machen. Alle drei machen das gleiche Projekt. So lässt sich das Resultat am besten vergleichen. Nach dieser Vorrunde entscheide ich mich für einen.

Sie sollten wissen, wovon Sie sprechen. Oft wird die Outsourcing Industrie damit beworben, dass man damit fehlendes know-how dazu kaufen kann. Das stimmt nur zu einem gewissen Masse. Sie sollten sich wenigstens rudimentär mit der Materie auskennen. Und ganz genau beschreiben können, was sie wollen.

E-Mail

Bei Vielen ist E-Mail ein absoluter Zeitfresser. Aber diese Aufgabe lässt sich optimieren und oft um 80% reduzieren.

1) Analysieren Sie die alten E-Mails und kategorisieren Sie diese nach der Antwort, die Sie darauf gaben.

2) Schreiben Sie Antwort-Vorlagen und speichern Sie diese für später.

3) Zukünftig beantworten Sie alle Email bei denen es möglich ist, mit einer Vorlage. Sie werden feststellen, etwa 80% können sie so beantworten.
Am einfachsten geht das mit einem Textexpander z.B. http://www.phraseexpress.com.
Ich arbeite an einem Mac und nutze aText (https://www.trankynam.com/atext/).

4) Reservieren Sie sich eine Zeit Ihres Arbeitstages für Mail-Kommunikaton. Schalten Sie E-Mail Benachrichtigung aus. So werden Sie nicht abgelenkt.

5) Königsklasse 🙂 Wenn der Workflow steht und alles klar definiert ist, können Sie die Mail-Kommunikatuon outsourcen. Suchen Sie auf google nach „virtuelle assistenz“ oder „virtuelle assistentin“. Beim outsourcen von E-Mail Aufgaben würde ich einen deutschsprachigen Anbieter empfehlen.

Aquise / Werbung

Was ich hier beschreibe kenne ich nur theoretisch. Ich habe es bisher noch nie praktisch angewendet. Das Schlagwort heisst
GEO Targeting. Die meisten Werbe Plattformen im Internet unterstützen die Möglichkeit, Werbung nur für potenzielle Kunden in einem bestimmten geografischen Umkreis anzuzeigen. Google Adwords bietet da zum Beispiel sehr umfangreiche Möglichkeiten. Ihr Business wird wahrscheinlich standortbezogen sein. Und sie möchten ja idealerweise nur die relevanten Personen ansprechen.
Ich weis, dieser Tip ist nicht sehr spezifisch. Aber vielleicht bringt er Sie ja auf den richtigen Weg.